Excite

Wohnwagen oder Wohnmobil anschaffen?

Wer gerne Urlaub mit dem Wohnmobil machen würde, der steht vor der schwierigen Frage, ob er sich einen Wohnwagen oder gleich ein Wohnmobil anschaffen soll. Es gibt für beide Arten des Fahrzeuges Vor- und Nachteile. Aber in einem Punkt ähneln sie sich: Man kann viel mehr mit in den Urlaub nehmen, als wenn man nur mit Koffern fährt. Außerdem ist man mit dem eigenen Wagen unabhängiger und flexibler.

Eins ist ganz klar, wer es gerne bequem hat und das nötige Kleingeld parat, der schafft sich ein Wohnmobil an. Der Kauf eine solchen Gefährtes ist auch online möglich.

Mit dem Wonmobil/Wohnwagen auf Reisen

Die Vorteile sind, dass man es auch als normales Fahrzeug außerhalb des Urlaubs nutzen kann. Es ist zwar nicht besonders praktisch, damit durch den Straßenverkehr zu gurken, aber es ist durchaus möglich. Es ist allerdings deswegen nötig, ein Wohnmobil ordentlich als Fahrzeug anzumelden. Man erhält ein Nummernschild und muss Steuern und Versicherung zahlen. Ganz so, wie bei einem normalen Pkw eben.

Allerdings ist eine Fahrt in den Urlaubsort mit dem Wohnmobil sehr angenehm. Steht man im Stau, geht man kurz vom Steuer zurück in den Wohnbereich und holt sich etwas aus dem Kühlschrank, um sich zu erfrischen. Oder man spielt eine Runde Karten mit der Familie. Mit einem Wohnwagen dagegen ist man gezwungen, im eigenen Pkw zu bleiben.

Wer nicht viel Geld für ein Wohnmobil ausgeben möchte, der kann sich auch eins mieten. Auch dies ist möglich. Wer jedoch etwas eigenes haben möchte, aber nicht so viel Geld zur Verfügung hat, der wählt einen Wohnwagen. Doch bei dieser Anschaffung müssen wiederum ganz andere Dinge beachtet werden. Man braucht einen Pkw, der in der Lage ist, den Wagen zu ziehen. Außerdem ist ein Stellplatz nötig, um den Wohnwagen in den Monaten zu deponieren, in denen das Teil nicht genutzt wird.

Außerdem bedarf es einer gewissen Übung, einen Wohnwagen mit einem Pkw zu ziehen. So einfach ist das nicht, denn das Fahrverhalten des Wagens an der Anhängerkupplung ist sehr speziell. Wer sich also überlegt, einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil anzuschaffen, muss alle diese Punkte genau beachten. Für ein Wohnmobil spricht, dass es viel angenehmer ist, damit zu reisen, dagegen spricht, dass es mehr kostet. Für einen Wohnwagen spricht das Geld, das man bei der Anschaffung und beim Unterhalt spart, dagegen spricht aber das schwierige Fahrverhalten und der Stellplatz, den man braucht.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014