Excite

Vorsicht bei Auto Ebay-Reifen gebraucht!

Man sollte Auto Ebay-Reifen gebraucht nicht unbedingt an seinen Wagen montieren, denn oftmals sind die Reifen fehlerhaft beziehungsweise entsprechen nicht der Qualität, die man von diesen Autoteilen erwartet. Oft kann man den Beschreibungen und den Fotos im Netz nicht trauen. Ein Ebay Reifenkauf lohnt sich meistens nicht. Im Endeffekt hat man nur Ärger mit dem Verkäufer und hat Geld in etwas investiert, was nichts wert ist.

Generell setzt das internationale Unternehmen voraus, dass die Händler sich auf der Plattform ehrlich verhalten und Mängel angeben. Viele tun das, viele allerdings auch nicht. Wer gebrauchte Reifen online kaufen möchte, sollte genau hinschauen. Auto Ebay-Reifen gebraucht kaufen, kann dazu führen, dass wenn die Ware eintrifft, der Käufer enttäuscht aus der Wäsche schaut. Geld zurückfordern ist bei Ebay zwar möglich, aber nicht so einfach. Denn der Käufer muss sich seine Schuld erstmal eingestehen. Auch gebrauchte Alufelgen sollten bei einem seriösen Verkaufer erworben werden. Am besten schaut man sich bei anderen Internetseiten oder in Fachzeitschriften um und vereinbart einen Besichtungstermin.

Gefallen die genutzten Autoteile, kauft man sie. Das ist bei Ebay anders. Hier kauft man die Katze im Sack. Die Ware hält man erst in den Händen, wenn man schon bezahlt hat. Autoteile, die beschädigt sind oder nicht der Beschreibung entsprechen, die der Verkäufer gegeben hat, bedeuten rausgeschmissenes Geld. So sucht man lieber in Ruhe und schaut sich die Ware vor dem Kauf an. Ebay-Autoreifen gebraucht kaufen, lohnt sich also nicht, denn mit diesen Reifen wird man keinen Spaß haben.

Quellen: ipmedia.de, motor-talk.de
Bild: Cheon Fong Liew (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019