Excite

Vespa aus Holz handgezimmert von Carlos Alberto

Mit dieser Vespa aus Holz hat der Portugiese Carlos Alberto, seines Zeichens Zimmermann, einem klassischen und beliebtem Design einen neuen Höhepunkt beschert. Auf Basis einer Original Vespa, die in die Jahre gekommen und reperaturfällig war, zimmerte er diesen kleinen, prächtigen Flitzer.

- Impressionen der Holz-Vespa

Er verwendete dafür beschichtetes Furnierholz und bog es mit Dampf in die gewünschte Form. Auffällig ist vor allen Dingen, dass nicht nur der Hauptrahmen aus Holz besteht. Carlos Alberto achtete darauf, dass auch Gepäckablage, Sitz, Lenker inklusive der Bremsgriffe und sogar die Radkappen vorne ebenfalls aus Holz sind.

Man kann sich gut vorstellen, dass die Holz-Vespa, die im Vergleich zur Konkurrenz nicht gerade durch Schnelligkeit glänzt, durch dieses Holz-Chassis noch einiges mehr an Gewicht gewonnen hat. Das dürfte sich dann auch mit einer gewissen Schwerfälligkeit bemerkbar machen. Aber bei dem Look dürften sich nicht nur Vespa-Fans umdrehen und das sollte den Verlust an Geschwindigkeit mehr als nur wett machen.

Auf der Homepage von Carlos Alberto kann man sich Fotos des Entstehungsprozesses und des fertigen Gefährts angucken. Fehlt zum ökologischen Glück nur noch die Kombination von Vespa mit einem Elektromotor, wie er auf der Seite von Soundspeed Scooters angeboten wird. Das wäre vielleicht die nächste erfolgreiche Kollaboration, die der Zimmermann Carlos Alberto mit seiner einzigartigen Holz-Vespa antreten kann.

Quelle/Bild: stylespion.de, www.carpintariacarlosalberto.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017