Excite

TÜV Kosten fürs Motorrad: Überblick für die Bundesländer

Die TÜV Kosten fürs Motorrad sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. So weichen die Preise ab, abhängig davon, ob man die TÜV-Prüfung für das Zweirad bei den TÜV-Prüfstationen macht oder bei Expertenorganisationen wie die Dekra oder die GTÜ. Des Weiteren sollte man die Haupt-und Abgasuntersuchung immer zusammen machen, um Kosten zu sparen.

Minimale Preisabweichungen bei den unterschiedlichen Prüfstellen

Die TÜV Kosten fürs Motorrad gliedern sich in zwei Bereiche. Beim der TÜV-Prüfung fallen Gebühren an für die Hauptuntersuchung (HU) und die Abgasuntersuchung (AU). Bei beiden Untersuchungen überprüfen die Sachverständigen der Prüfstelle das Kraftrad in etwa 160 Punkten.

So werden unter anderem die Bremsanlage, die Beleuchtungseinrichtungen, die Feuersicherheit, die Lenkanlage, die Karosserie und das Fahrgestell sowie die allgemeine Ausrüstung und das Abgasverhalten des Zweirads unter die Lupe genommen. Bei diesen beiden Untersuchungen erhält man die nötigen Plaketten, ein Bericht sowie eine Aufstellung sowie Erläuterung der Befunde.

Die Preise für die beiden Untersuchungen fallen in den Bundesländer minimal unterschiedlich aus. Des Weiteren gibt es Preisabweichungen abhängig davon, zu welcher Prüfstelle man geht. So zahlt man zum Beispiel beim TÜV Hanse für Hamburg 65,50 Euro für die HU und AU. Beim TÜV Nord belaufen sich die Kosten auf 62,00 Euro.

Beim TÜV Nord liegt der TÜV Preis bei 62,00 Euro wenn man aus den Bundesländern Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein kommt.

In Hessen werden beide Untersuchungen für 58,80 Euro angeboten. Sachsen ist noch günstiger und verlangt für die Kombination HU und AU 62,00 Euro. Wer zum TÜV Süd für die Bundesländer Baden-Württemberg und Bayern geht, wird für beide TÜV-Untersuchungen Kosten von 61,00 Euro haben. Berliner und Thüringer zahlen beim TÜV Thüringen 58,00 Euro.

HU und AU gleichzeitig machen und sparen

Die TÜV Untersuchungen können auch bei der DEKRA und GTÜ in allen Bundesländern vorgenommen werden. Bei diesen beiden Prüfstellen liegen die TÜV Kosten fürs Motorrad zwischen 59,00 und 65,00 Euro. Generell ist es empfehlenswert für beide Prüfungen auf einmal zu zahlen und sie gleichzeitig durchführen zu lassen, so spart man.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017