Excite

Trendige Cityfahrräder für den Sommer

Diesen Sommer wird der Trend Stadtfahrrad auf allen Straßen in Deutschlands Metropolen zu sehen sein, denn coole Zweiräder sind gerade sehr angesagt und ganz besonders das Modell von Francesco Bertelli.

Seine City Bikes haben nämlich einen ganz besonderen Stil und erinnern sehr an Kunstwerke. So gibt es die Bertelli Fahrräder in einem ganz einfachen und einfarbigen Rahmen und mit Michelin-Reifen. Die Bikes des gebürtigen Italieners, der nach New York ging und dort mit seinen Rennrädern berühmt wurde, haben zudem wenig Gewicht und eignen sich deswegen sehr gut für die Fahrt in der Stadt.

Ohne viel Schnick Schnack beeindruckt das Bertelli Rennrad durch die sehr klaren Formen und durch den leichten Retro-Stil. Die Idee für das coole Cityfahrrad hatte Francesco Bertelli als er nach einer Möglichkeit suchte schnell durch den New Yorker Stadtverkehr zu kommen. Er entwickelte sein Bertelli Cityfahrrad zuerst für sich selbst. Seine Freunde und Bekannten fanden den Drahtesel aber so toll, dass er immer mehr davon bauen musste. Mittlerweile sind die Fahrräder auf der ganzen Welt da zu sehen, wo der Trend Stadtfahrrad herrscht.

Selbst sieht der Designer Francesco Bertelli seine Konstruktion als Kunst. Er vermischt beim Bau verschiedene Materialien wie Leder und Holz, so dass das Fahrrad im Gegensatz zu anderen Rennrädern sehr schlicht aussieht. Besonders die Fahrrad-Kuriere sind von dem Bike sehr überzeugt, so dass dieses Fahrrad in dieser Szene sehr gefragt ist. Wer selber mit einem Bertelli Fahrrad den Trend Stadtfahrrad leben möchte muss einiges bezahlen, denn die stilvollen Zweiräder kosten um die 1500 Euro.

Quellen: welt.de, magzn.de
Bild: Megan Ann (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019