Excite

Zum Straßenverkehrsamt: Adressen in NRW

Man muss immer mal wieder zum Straßenverkehrsamt, sei es um einen ganz neuen Führerschein abzuholen oder einen Wagen an- oder um zumelden. Deswegen ist es nützlich, die entsprechenden Adressen parat zu haben. Hier eine Übersicht über die Straßenverkehrsamt-Adressen in einigen großen Städten in NRW, damit Sie ihren Weg schnell finden.

    Wimox / Flickr

Adressen in NRW

- In Aachen findet man das Straßenverkehrsamt in der Carlo-Schmid-Straße, 452146 Würselen. Wer sein Wunschkennzeichen reservieren lassen möchte, kann das bereits vorab online erledigen oder sich bei der Zentrale der Hotline informieren: 02405/697 0

- Auch in Düsseldorf kann man sehr viele Angelegenheiten mit dem Straßenverkehrsamt online klären. Für einen persönlichen Besuch sollte man zunächst das Anliegen klären. Alle Büros befinden sich im Höherweg 101 in 40200 Düsseldorf. Eine Terminvereinbarung ist aber grundsätzlich notwendig und unter der Nummer 0211.89-90133 möglich.

- Auch in Köln ist der Andrang im Straßenverkehrsamt in der Max-Glomsda-Straße 4 in 51105 Köln groß. Man sollte ebenfalls einen Termin online oder unter 0221 / 221-26635 vereinbaren.

- Das Straßenverkehrsamt in Essen ist weniger leicht zu finden, aber am Kaiser-Otto-Platz 1-5 in 45276 Essen zu erreichen. Eine Anmeldung per Telefon ist erwünscht, aber teilweise schwierig unter: 0201 / 88-33999

- In Marl findet man das Straßenverkehrsamt in der Settinger Straße, wenn es um einen neuen Führerschein geht muss man zur Hausnummer 6a, für eine neue Zulassung zur Hausnummer 10. Beide Gebäude finden sich in 45770 Marl. Telefonisch ist das Amt erreichbar unter 02361 / 53-7012 (KFZ-Zulassung) oder -7014 (Führerschein).

In einigen Ämtern sind lange Wartezeiten an der Tagesordnung, sodass man die Terminvereinbarung wirklich nutzen sollte. Das Straßenverkehrsamt stellt Adressen und Telefonnummern bereit, sodass die Planung möglichst einfach bleibt.

Verschiedene Anliegen

Wer die Straßenverkehrsamt-Adressen nutzt und gleich losfährt, muss sich auf lange Wartezeiten einstellen. Bei der Beantragung eines Termins oder auf dem Weg zum Straßenverkehrsamt sollte man daran denken, dass genau Planung am meisten dabei hilft, Zeit zu sparen. Wenn man einen Termin online oder am Telefon vereinbart, sollte man alle Anliegen bereits vorbereitet haben und nicht vor Ort auf lauter neue Ideen kommen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020