Excite

Starker 6-Zylinder: Der neue BMW M4

Der Präsentationsort, den der neue BMW M4 sich ausgesucht hat, ist ungewöhnlich aber dann doch einfach modern: Pebble Beach ist eigentlich besonders beliebter Präsentationsort für Oldtimer, aber jetzt werden hier auch die neuen Modelle präsentiert – unter anderem dieser neue Wagen mit „optionalem Allradantrieb“, dessen elektronisches Fahrwerk im Zweifel ausreichen sollte.

Was ist anders als bei den 3ern?

Die BMW4-Serie wird aus Coupés bestehen, die schon am 5.12.2012 vorgestellt wurden und die bisherige 3er Serie ersetzen sollen. Trotzdem werden sie die meisten technischen Merkmale der 3erSerie behalten, und auch im Innenraum im Wesentlichen aussehen, wie die 3er. Auch das Äußere der neuen Wagen wird sich nicht so sehr vom 4er unterscheiden – was ist also die große Neuerung der Serie? Die Wagen sind alles in allem größer geworden. Die neuen Wagen sind nicht nur länger sondern auch breiter als die der vorherigen Serie und die Gesamtlänge beträgt nun 464cm.

Außerdem wird der BMW M4 kein Achtzylinder mehr sein, sondern eben die sechs Zylinder, die die 450PS antreiben müssen, haben – damit kommt man immer noch von 0 auf 100 in 4,5 Sekunden, und wer die grade Strecke für diesen Beschleunigung zur Verfügung hat, kann danach vermutlich auch direkt die Höchstgeschwindigkeit von 250km/h ausfahren, die der M4 auf die Straße bringen kann.

Auch bei den äußerlichen Merkmalen geizt der M4 nicht mit Prunk und Protz für den Mann, der das braucht: Spoiler, Kiemen, Vierfach-Auspuff, Voll-LED-Scheinwerfer... eigentlich kann es kaum genug geben, um zu zeigen, dass der Wagen alles hat und alles kann. Wenn alles, was man von einem Auto erwartet, eben diese Zeichen von genug Vermögen und Geschwindigkeit sind.

Solide und frei von Überraschungen

Der neue BMW M4 ist da und zeigt keine besonderen Überraschungen – aber eben auch keine negativen Überraschungen. Der M4 setzt keine neuen Maßstäbe, er behält altbewährtes bei und setzt an der ein oder anderen Stelle vielleicht noch etwas drauf. Das wird vermutlich niemanden davon überzeugen, seinen alten BMW 3er auszutauschen, aber die Stabilität kann trotzdem BMW nur gut tun.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018