Excite

Satte Rabatte - Die beliebtesten Neuwagen

Viele Händler geben große Rabatte auf Neuwagen. Der folgende Artikel fasst die Top 10 der beliebtesten Neuwagen verschiedener Marken zusammen. Dabei stehen sowohl Kleinwagen, aber auch kompakte Vans oder SUVs zur Auswahl. Bis zu 33,6 Prozent Nachlass gibt es dabei. Der Durchschnitt wurde von der Center Automotive Research der Universität Duisburg-Essen anhand vier verschiedener Online-Neuwagenvermittler errechnet.

Die Top 10 der Neuwagen-Rabatte

Bei der aktuellen Auswertung für den September 2012 war dabei der Ford Fiesta mit drei Türen das beliebteste Neuwagenmodell. Die Rabatte für den Neuwagen betrugen im Durchschnitt 33,6 Prozent, der Grundpreis beträgt 11.800 Euro. Wer als Käufer die Angebote verschiedener Händler vergleicht, kann also ein richtiges Schnäppchen finden. Auch bei Vorbestellungen, z.B. auf den neuen VW Golf konnten Kunden fast 18 Prozent sparen, berichtet Spiegel Online.

Auch kompakte SUVs wie der Yeti von Skoda gibt es mit Rabatten: Über 20 Prozent können Kunden gegenüber des Listenpreises von 18.390 Euro sparen. Hierbei entscheiden auch Motorleistung und Ausstattung über den Endpreis. Wer bei der Grundausstattung und einem kleinen Motor bleibt, kommt günstiger weg. Ähnlich sieht es beim Nissan Qashqai für 19.890 Euro aus für den es durchschnittlich 23,5 Prozent Rabatt gibt.

Ein Klassiker der Kompaktautos ist der Ford Focus, den es mit der Grundausstattung ab ca. 17.000 Euro gibt. Bis zu einem Viertel des Preises können Käufer sparen, die verschiedene Portale vergleichen. Der Opel Meriva ist ein kompakter Van mit einem besonders komfortablen Einstieg an den Hintertüren. Die Skoda Octavia Limosine setzt auf klassisches Design und ist ab 15.690 Euro mit durchschnittlichen Rabatten von 27,5 Prozent erhältlich.

Für Kleinwagen gehen noch der Renault Twingo ins Rennen, den Kunden über das Internet besonders günstig und unter 10.000 Euro bekommen. Der Renault Clio wird derzeit ebenfalls als Schnäppchen angeboten, da im November das neue Modell auf den Markt kommt. Auch auf den Opel Corsa und den größeren Astra gibt es Rabatte von teilweise mehr als 30 Prozent.

Gut für die Kunden, schlecht für die Hersteller

Die Rabatte auf Neuwagen bieten für Kunden viele Chancen auf Schnäppchen. Selbst brandneue Modelle können mit etwas Vergleichen oftmals viel günstiger gefunden werden. Die Autobranche sieht den Trend zu Sonderrabatten jedoch kritisch: Für viele Hersteller geht es um die Firmenexistenz, da nicht genug Gewinne erzielt werden können. Gerade die Marktführer können mit satten Rabatten werben, während kleinere Unternehmen dadurch ins Minus geraten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020