Mountainbikes - Sportgerät statt Transportmittel

Eigentlich sind Mountainbikes beziehungsweise MTB oder auch Geländefahrräder nur für ihre namensgebende Umgebung gedacht: Berge und andere Strecken abseits der gesicherten Straßen. Zum Mountainbikefahren gehören dann auch Sprünge und andere Kunststücke an Felsen, in Bergen oder auf schlicht unebenen Trampelpfaden. Für dieses mountainbiking müssen die Fahrräder natürlich einiges mehr können als solche, die nur im Straßenverkehr unterwegs sind.

Mountainbikes haben breitere Räder, die sich auch auf unebenem Grund gut halten und Stöße besser abfedern. Je nach Vorlieben können die Räder mit besonderen Extras ausgestattet sein und so zum Beispiel spezielle Lenker haben, deren Griffe das Fahren am Berg erleichtern. Die Ausstattung hängt aber nicht nur von den Vorlieben des Fahrers ab, sondern auch von der konkreten Verwendungsweise: So gibt es beispielsweise spezielle Mountainbikes für die Abfahrt von einem Berg, die andere Anforderungen erfüllen müssen als Räder, die eher querfeldein oder nur "am Berg" benutzt werden. Ein wenig erinnert die Sportart immer an Skifahren oder einfach andere Bergsportarten, denn auch bei den Mountainbikern gibt es beispielsweise Slalomrennen. Speziell für Mountainbikes wurden einige Möglichkeiten entwickelt, die heute auch an normalen Fahrrädern verfügbar sind,wie beispielsweise Scheibenbremsen. Außerdem wurden Mountainbikes mit bis zu 30 Gängen entwickelt, die zwar heute nicht mehr im Trend liegen aber auch Einfluss auf "normale" Fahrräder und die verwendete Technik genommen haben. Wenn man mit dem MTB vor allem Sprünge und ähnliche Stunts durchführen möchte, braucht man wiederum eine andere Ausstattung, die besonders auf eine gute Federung wert legt. Wer sich ausführlicher informieren möchte, findet auf bergzeit.de eine ausführliche Informationsseite.

Kauf eines Mountenbikes

Vor dem Kauf eines neuen Rades sollte man sich natürlich ausführlich beraten lassen, denn nur mit qualitätvollen Mountainbikes ist Sicherheit garantiert. Der Online-Shop von bergzeit.de beispielsweise hat seinen Schwerpunkt auf hochwertige Mountainbikes gelegt. Hier findet man neben dem passendem Zubehör auch kompetente Infos und Tipps.

Schon gewußt?

Da Mountainbiking seit 1996 als olympische Sportart zugelassen ist, kann man hier sogar eine Profikarriere ansteuern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2014