Excite

ADAC Mietfahrrad Test: Frankreich steht an der Spitze

Der ADAC hat einen neuen Mietfahrrad Test herausgebracht, bei dem untersucht wurde, wie das Angebot an Mietfahrrädern in 18 europäischen Ländern aussieht. Interessanterweise haben die Niederlande ein sehr schlechtes Ergebnis erhalten. Im Land der Fahrräder gibt es keinen Service, der Bikes an ausländische Besucher anbietet. Nur die Holländer selbst können sich ein Mietfahrrad nehmen.

Fahrradverleihn in Europa: Die Gewinner und Verlierer

Die Niederlande, das Land der Fahrradfahrer, stehen beim ADAC Mietfahrrad Test mit der Note 'sehr mangelhaft' dar. Das Unternehmen OV-Fiets, dass in großen Städten wie Utrecht, Den Haag oder Amsterdam für ein Angebot an Mietbikes zuständig ist, bietet die Räder nur für Einheimische an. Touristen gehen leer aus und müssen schauen, wie sie an ein Rad kommen.

Doch nicht nur die Anbieter in den Niederlanden, auch die aus Italien (BARIinBici) und Portugal (Buga) haben eine schlechte Note für Ihren Service beim Mietfahrrad Test erhalten. Eine solide Leistung findet man dagegen in Deutschland.

Die Unternehmen Call a Bike in München, Köln, Stuttgart und Berlin sowie StadtRAD in Hamburg, Norisbile in Nürnberg und Nextbike in Leipzig erhielten alle die Note 'gut'.

Überzeugend waren das überschaubare Informationsangebot, die Zugänglichkeit und Einfachheit des Fahrradleih-Systems, der Zustand und die Ausstattung der Bikes sowie der Service an den Mietfahrrad-Stellen. Doch gibt es auch noch Verbesserungsbedarf in Deutschland, da die Anbieter nicht die Note 'sehr gut' erhielten.

Diese ging nämich an den Radverleiher Vélo´v aus Lyon. Die Bestnote wurde mit der Begründung verliehen, dass die Franzosen ein unkompliziertes, schnelles und serviceorientiertes System anbieten.

Der Kunde meldet sich kostenlos im Netz oder per App an und kann dann 4.000 Fahrräder an 343 Stationen 24 Stunden lang nutzen. An den Stationen finden sich Touristen bestens zurecht, da alle Informationen mehrsprachig zur Verfügung stehen.

ADAC sagt positive Zukunft voraus

Der ADAC erkennt anhand der Ergebnisse beim europäischen Mietfahrrad Test, dass das Angebot europaweit gestiegen ist. Auch die Serviceleistungen werden von Jahr zu Jahr besser. Man ist sich sicher, dass in wenigen Jahren die Note 'mangelhaft' nicht mehr an Fahrrad-Verleiher vergeben werden wird. Das sind doch positive Aussichten für Fahrrad-Fans in Europa!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020