Excite

Unzerstörbar: Der Land Rover Defender

Mit einem Land Rover Defender ist man der King im Gelände. Der Wagen, der schon seit 1948 produziert wird, ist so geländetauglich, dass neuartige Off-Roader einpacken können. Bekannt und berühmt wurde der Defender durch die Fernsehserie Daktari. Doch nicht nur das Fernsehen interessierte sich für den Land Rover Defender. Auch das Militär erkannte sehr schnell, dass der Geländewagen unzerstörbar ist.

Der Alles-Könner

Als der Land Rover Defender 1948 auf den Markt kam, gab es den Wagen in drei Modellreihen: I, II, III. Fast 30 Jahre später gab es eine vierte Reihe, die unter dem Namen One Ten vermarktet wurde. 1990 wurde nebem den Defender der Discovery eingeführt.

Um die beiden Fahrzeuge einfacher zu unterscheiden, erhielt der jetzte Defender seinen Namen. 2007, fast 60 Jahre später, produzierte Land Rover eine neue Reihe des beliebten Geländewagens. Bei dieser Reihe wurden einige Details verändert. Das Cockpit bekam einen neuen Look, die Sitze wurden bequemer und die Lüftungsklappen unter der Windschutzscheibe weggelassen. Daneben erhielt der neue Defender einen verbesserten Motor und ein Sechsganggetriebe.

Die Marke Land Rover hatte mit dem Defender so viel Erfolg, da der Wagen perfekt auf die Nutzung in der Land- und Forstwirtschaft zugeschnitten war. Dann wurde der Wagen auch für Expeditionen in schwierigen und unbekannten Gelände benutzt.

1956 kam das Fahrzeug zum ersten Mall bei den britischen Streitkräften zum Einsatz. Heutzutage ist er immer noch Militärfahrzeug, wird aber auch als zuverlässiger Helfer in Krisengebieten verwendet. Ein Land Rover Defender ist unzerstörbar. Heute sind noch über 75 Prozent der Fahrzeuge im Einsatz, die jemals verkauft wurden. Land Rover ist stolz auf diese Tatsache und bietet noch alle Ersatzteile an, auch für die älteren Serien. Herzlichen Glückwunsch Land Rover!

Gebrauchtwagen Defender

Solche positiven Nachrichten machen den Land Rover Defender natürlich zum Super-Gebrauchtwagen. Im Internet findet man gut erhaltene Modelle der unterschiedlichen Reihen. Die Kosten liegen, abhängig vom Zustand und dem Baujahr, zwischen 20.000 und 30.000 Euro. Im Netz gibt es die Angebote zum Beispiel auf www.autoscout24.de. Natürlich kann man den Defender auch als Neuwagen erwerben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020