Excite

Kindersitze kaufen: Das sollte man beachten

Ohne Frage: Sichere Kindersitze sind einer der wichtigsten Teile am Fahrzeug, sobald Kinder mit fahren. Deswegen muss man bei der Wahl natürlich vorsichtig sein und darf keine Kindersitze kaufen, einfach weil sie am günstigsten sind. Ein hoher Preis ist aber leider auch kein Garant für einen guten Kindersitz, man muss doch etwas mehr Mühe investieren.

Vorgeschrieben für alle unter 12 oder 1,50m

Für Babys benutzt man natürlich als erstes eine Sitzschale, die oft auch irgendwie in den Kinderwagen passt. Die kann man aber nicht ewig benutzen: Für Kinder mit einem Gewicht von 0-10kg werden die Schalen empfohlen. Diese Gewichtsgrenzen machen aber auch Sinn, denn wenn man die Schale zu früh gegen einen Sitz austauscht, fehlt die volle Haltung der Sitzschalen zu früh für ein kleines Kind, das die Beschleunigung noch nicht aushält. Deswegen sollte man sich ruhig immer mit dem Sitz innerhalb der angegebenen Gewichtsgrenzen bewegen und nicht frühzeitig einen größeren Sitz anschaffen. Kinder erreichen für gewöhnlich ein Gewicht von 10kg ungefähr

Die nächste Sitzklasse wird fällig für Kinder zwischen 9 und 18kg gedacht. Das heißt, dass diese Sitze ungefähr bis zum 4. Lebensjahr des Kindes reichen. Danach muss man wieder einen neuen Sitz anschaffen, der für Kinder zwischen 15 und 36kg gedacht ist. Und wenn das Kind schwerer als 36kg wird, aber trotzde noch unter 12 ist oder unter 150? Dann muss es trotzdem weiterhin den alten Kindersitz benutzen. Die Sitzerhöhung ist einfach wichtig, damit das Kind nicht vom Gurt stranguliert sondern im Falle eines Aufpralls gefangen und damit gerettet wird. Ausnahmeregelungen können nur für Kinder beantragt werden, deren Umfang so groß ist, dass man für sie keine passenden Kindersitze mehr kaufen kann.

Sichere Kindersitze im Fachhandel

Um Kindersitze zu kaufen sollte man im Fachhandel nachfragen und nicht versuchen, billige Kopien im Internet zu erstehen. Immerhin spart man vielleicht ein paar Euro am Kindersitz, aber gerade hier sollte einem Qualität wohl etwas mehr wert sein. Die besten und sichersten Sitze sind dabei nicht immer die teuersten; man kann sich vorher über Stiftung Warentestergebnisse informieren und dann einkaufen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017