Excite

Mehr Kontrolle und Sicherheit: GPS System für das Auto

Mittlerweile ist ein GPS System für das Auto für Privatkunden sowie Gewerbetreibende eine kostengünstige Dienstleistung. Wird das Auto gestohlen, lässt sich über ein GPS Live Ortungssystem der Standort ermitteln. Dann kann der Autobesitzer in Echtzeit mitverfolgen, wohin sich sein Pkw gerade bewegt. Teilweise werden solche Ortungssysteme sogar mit einer Videoüberwachung angeboten. Dann kann der Autobesitzer sogar sehen, was mit seinem Fahrzeug passiert.

    Kenichiro MATOHARA/Flickr

Mit GPS zur absoluten Fahrzeugüberwachung

Die Technik rund um ein GPS System für das Auto ist heutzutage sehr ausgereift und ermöglicht eine haargenaue Fahrzeugüberwachung. Für Privatkunden ist das ein Segen, wenn sie sich vor dem Autodiebstahl sichern wollen. Gewerbetreibende können mit so einem System ihre Flotte überwachen und sehen, ob die Mitarbeiter ihrer Arbeit nachgehen. Zudem haben sie auch die Kontrolle über die Autos, wenn eins gestohlen werden sollte.

Die Systeme für Fahrzeugüberwachung lassen sich auf dem Computer, teilweise sogar auf dem Smartphone oder Tablet-PC organisieren. So hat der Kunde überall den Zugriff auf das Portal und die absolute Sicherheit.

Doch wie funktioniert die GPS Sicherheitstechnik für Autos? In dem Auto wird ein kleines GPS-Gerät eingebaut. Dieses ist kleiner als eine Zigarettenschachtel und unscheinbar, damit Diebe es nicht bemerken sollen. Der Einbau dauert keine zwei Stunden und kann in jeder Werkstatt gemacht werden.

Das GPS-Gerät schickt dann die Standortdaten per Satellit an einen Server bzw. GPS-Empfänger, über den die Daten abgerufen werden. Das ist heutzutage über sehr benutzerfreundliche Portale möglich, über die man sich auch über das Internet einloggen kann. Das macht die Überwachung überall möglich. Zudem kann das GPS-Gerät mit einer Kamera ausgestattet werden, die eine GPS Live Ortung möglich macht. Dann sieht der Autobesitzer in Echtzeit, was gerade mit seinem Auto passiert.

Sicherheit per Flaterate

Der Preis für ein GPS System für das Auto ist abhängig von der genauen Dienstleistung. Einige Unternehmen mieten ein ganzes Fuhrpark-Management Überwachungssystem inklusive Wartung für eine monatliche GPS-Ortungs-Flatrate an.

Auch Privatkunden können unterschiedliche Leistungen in einer Monats-Flat in Anspruch nehmen und verzichten so auf die teure Anschaffung der Gerätschaften und Software. Im Internet finden sich verschiedene Anbieter wie beispielsweise ortung-kfz.de oder jumbo-ortund.de.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017