Excite

Detroit Motor Show 2014 - die Highlights der Automobilausstellung

  • Scott Olson/Getty Images

Jedes Jahr bekommen auf der größten US-amerikanischen Automobilausstellung Detroit Auto Show (NAIAS) über 800 000 Besucher, internationale Pressevertreter und unzählige Fachbesucher die Highlights der weltweit tätigen Automobilbranche im Cobo Center präsentiert.

Jede Automobilmarke, die was auf sich hält, präsentiert vom 13. bis 26. Januar auf der über 50 000 m² großen Ausstellungsfläche ihre neuesten Autos, Studien und Concept Cars sowie Produkte und Ergänzungen der Zulieferer. Obwohl Detroit der Inbegriff der kriselnden Automobilbranche in den USA ist, zeigen die Hersteller stolz zahlreiche Luxus- und Sportwagen und machen des Öfteren konsequent einen Bogen um alternative Antriebsformen.

FOTOS: Detroit Motor Show 2014 - Highlights der Automobilausstellung

Mercedes

Die Stuttgarter Automobilbauer präsentieren die neue Generation ihrer C-Klasse. Die Aluminium-Leichtbauweise und ein überarbeiteter Antrieb sollen zum geringeren Kraftstoffverbrauch beitragen, ebenfalls ergänzen die Schwaben ihr Portfolio um eine Hybridversion. Ein hochauflösendes Heads-up-Display und innovative Assistenzsysteme, wie ein Smartphone-ähnliches Touchpad, sorgen für zusätzlichen Komfort beim Fahrer.

BMW

Die Münchner Automobilkollegen haben ihren überarbeiteten M3 im Gepäck und rüsten ihr neuestes Coupé M4 mit einem Turbomotor aus, der den Sechszylinder deutlich sparsamer als den Achtzylinder halten soll.

Audi

Auch Audi greift auf Bewährtes zurück und kündigt mit dem Sport Quattro Laserlight Concept einen denkbaren Quattro-Nachfolger für 2016 an.

Ford

Ford hat einen neuen Mustang und einen neuen F-150 dabei. Der Mustang kommt mit einem kraftvollen 309 PS starken 2,3-Liter-Vierzylinder-EcoBoost, doch ist die mobile Ikone leichter und moderner geworden. 2015 wird Ford den Mustang erstmals in Europa anbieten. Das meistverkaufte Auto der USA ist seit 32 Jahren der F-150 von Ford. Ford erleichtert den neuesten F-150 um rund 320 Kilogramm dank eines Stahlleiterrahmens im Zusammenspiel mit einem Aluminium-Gemisch und verpasst ihm einen sparsamen 2.7 V6-EcoBoost unter der Haube.

FOTOS: Detroit Motor Show 2014 - Highlights der Automobilausstellung

Kia

Die Südkoreaner zeigen mit dem von Peter Schreyer designten Concept Car GT4 Stinger einen ersten eigenen Sportwagen.

Porsche

Porsche überrascht in Detroit mit einer Neuauflage des 911 Targa. Der Targa war der 911 der 70er Jahre, anders als das vom Vorgänger bekannte Schiebedach kommt der neue konsequent offen daher, so sitzt man zwischen Windschutz- und Heckscheibe ohne die hinderlichen Dachholme.

Nissan

Nissans Tochtermarke Infiniti zeigt mit dem Q50 Eau Rouge eine schnittige Mittelklasselimousine mit modifiziertem Fahrwerk und Karbondach.

Cadillac

Der neueste Escalade trotz allen alternativen Antriebsbemühungen der Konkurrenz. Cadillac schwimmt nicht mit dem Strom und präsentiert wuchtige 400 PS mit 6,2 Liter Hubraum.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020