Excite

Der neue Volvo V60 ist da!

Mitte November kommt der Volvo V60 bei uns auf den Markt und der Neuwagen verspricht einen hohen Fahrkomfort sowie Sicherheitsstandards, die man von der Marke aus Schweden schon kennt. Allerdings ist es mit dem Platz nicht so, wie man es sich vorstellt: Die großen Kutschen aus Schweden werden immer kleiner. Auch die eckige Form, für die die Modelle der 80er Jahre bekannt waren, schwindet. Doch eine neuer Volvo hat auch mit runden Formen viel zu bieten, zum Beispiel hervorragende Resultate bei Crashtests.

Die Automarke bietet als einzige das City-Safety-System in der Mittelklasse an, was nicht nur den Fahrern und Passagiern zu Gute kommt, sondern auch den Fußgängern. Sehr breit gebaut sind die Volvo Modelle, die ab Ende des Jahres zu erhalten sind. Auch an Eleganz fehlt es dem Fahrzeug nicht. Allerdings ist der Kofferraum geschrumpft, was wohl die Familien stören wird, die sonst auf den schwedischen Hersteller gesetzt haben. 430 Liter passen in den Volvo V60. Beispielsweise hat der Kombi von Audi 30 Liter mehr. Erweitern lässt sich das Volumen auf 1241 Liter.

Doch dafür kommt Skandinavien mit flexiblen Lösungen, wie mit einer dreigeteilten Rückbank, so dass man beim Transport von sperrigen Dingen viele Verpackungsmöglichkeiten hat. Trotz alledem sind schwedische Autos beliebt bei den Deutschen und so wird auch dieses Modell seine Besitzer finden. Außerdem überzeugen die starken PS-Zahlen, die die Motorisierung des Fahrzeuges zu bieten hat. Zwischen 150 und 304 PS ist beim Volvo V60 Benziner alles drin und Dieselmotoren der Neuwagen kommen mit Leistungen zwischen 1150 und 204 PS.

Quellen: spiegel.de, autobild.de
Bild: Håkan Dahlström (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019