Excite

Das perfekte Familienauto: Der neue Mazda5

Ein neuer Mazda5 wird nicht nur Familienmenschen begeistern, denn der Neuwagen bietet genügend Platz für Kinder, Verwandte und einen Einkauf im Baumarkt. Zudem ist der Wagen so praktisch, da die hinteren Schiebetüren, die man gegen einen Aufpreis auch als elektronische Variante erhält, einen leichten Einstieg in den Mazda Van garantieren und das Einräumen so einfach machen. Das Auto kann mit einigen Handgriffen in einen kleinen Transporter verwandelt werden, da man die Sitzreihen zu einer reinen Liegewiese umfunktionieren kann.

Den reinsten Komfort bietet das Fahrzeug den Insassen vor allem in Kurven und auf unebenen Straßen. Denn Mazdas neues Modell schreitet leise voran und fliegt nur so über die Straßen, so dass kein Stein zu spüren ist. In scharfen Kurven erhalten der Fahrer und die Passagiere ein gutes Sicherheitsgefühl wie der Fahrbericht Mazda informiert, denn der Wagen liegt stabil auf dem Asphalt. Mit seinen 150 PS, die der 2.0 Liter Benziner unter der Motorhaube trägt, bietet er genügend Kraft, einen voll geräumten Kofferraum von A nach B zu bringen oder in Windeseile in den Kurzurlaub zu düsen.

Der Kompaktvan hat eine Einsparung von 15 Prozent beim Spritverbrauch im Vergleich zum Vorgängermodell, so dass man mit 6,9 Litern auf 100 km über die Runden kommt. Ein neuer Mazda5 bringt somit viele Vorteile, die ihn sehr familientauglich machen. Wer lieber mit einem Diesel-Fahrzeug unterwegs ist, muss sich jedoch bis Anfang 2011 gedulden. Bezüglich des Preises hat ein neuer Mazda5 einen verträglichen Basispreis von 21.000 Euro, die bei diesem Neuwagen gut angelegt sind.

Quellen: autobild.de, autoblog.com
Bild: Chris Chan (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2019