Excite

Autofarbe: Das ist der Trend 2012 und 2013

Welche Autofarbe liegt im Trend? 2012 und 2013 geht die Tendenz zum weißen Auto. Nicht mehr nur Mercedes von Zahnärzten und Psychologen dürfen so aussehen: Weiß belegt mit 23% der Neuwagen den ersten Platz, knapp gefolgt von schwarz. Obwohl es eine sehr gute Wahl wäre, entscheidet sich fast niemand für grün.

Stil über Sicherheit?

Die ideale Wahl für eine Autofarbe wäre eine mintgrüne Lackierung. Helle Farben fallen eher auf und eignetlich wäre hierbei die richtige Wahl rot. Aber daran sind Menschen mittlerweile gewohnt und außerdem entspricht rot als Autofarbe nichtmehr dem Trend 2012 oder 2013. Im Gegensatz zum Trend 2010 werden bunte Farben vernachlässigt.

Für grün entscheiden sich, obwohl dies die beste Farbe wäre um Aufmerksamkeit zu erregen, nur ungefähr 2% der europäischen Autofahrer, rot wählen immerhin noch 5% mehr und insgesamt 7% der neuen Autos auf den Straßen sind rot. Damit erregen unter 10% der Wagen auf der Straße besondere Aufmerksamkeit.

Mittlerweile 13% der Fahrer entscheiden sich für die modernen "natürlichen" Farben, braun und beigetöne sind hier vorne mit dabei. Besonders unauffällig können diese Wagen also in erdigen Umgebungen fahren und sich in Wüsten verstecken - in Städten ist die Luft immer noch nicht so braun und grau vom Smog.

Blau ist immer noch genauso beliebt, mit 13% der Neuwagen. Hier sind allerdings sehr viele verschiedene Schattierungen zusammengefasst.

Silber und grau mit 13% und 17% der Neuwagen lassen sich damit theoretisch ebenfalls zusammenfassen und würden damit den größten Teil der Wagen ausmachen.

Schwarz und weiß, die beiden wohl stärksten und am wenigsten schattierbaren Farben für einen Wagen, liegen auf Platz 2 und 1 der Neuwagenrankings.

Klare Entscheidung

Vielleicht zeichnet sich also für Autofarbe mit diesem Trend 2012 ein Verlangen der Neuwagenkäufer ab, endlich vor klaren Entscheidungen zu stehen. Oder sie möchten keine Überlegungen treffen, ob etwas auf ihrem Wagen Schlammspritzer oder nur Nuancen der natürlichen Lackierung sind?

Vielleicht setzt sich aber auch nur mal wieder klassischer Farbgeschmack durch.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020