Excite

Auto verchromen lassen in Deutschland: Erlaubt oder illegal?

Auto verchromen lassen in Deutschland: Ist das erlaubt? Grundsätzlich ist das Verchromen von Fahrzeugen sowie Zweirädern in Deutschland erlaubt. Allerdings muss dann die verchromte Schicht entspiegelt werden. Doch diese Auflage ist nicht die Einzige. So gibt es in Deutschland einige Regeln zu beachten, wenn man das Fahrzeug in Chrom kleiden möchte.

    Nick Cobb/Flickr

Verchromen ist möglich, aber nicht zu 100 Prozent

Auto verchromen lassen in Deutschland – was sagt der TÜV? Den TÜV sollte man zu Rate ziehen, wenn man mit dem Gedanken spielt, sein Auto mit Chrom zu überziehen. Die deutsche Gesetzeslage spricht von 10 Prozent, die beim Pkw verchromt sein dürfen, sodass dieser noch am Straßenverkehr teilhaben kann.

Jedoch gibt es Ausnahmen: Wenn man das Fahrzeug für Showzwecke einsetzt oder die Chromschicht entspiegelt. Wer sich vorher über seinen Einzelfall nicht informiert und mit einer PKW Vollverchromung ohne Entspiegelung am Straßenverkehr teilnimmt, handelt illegal.

BMW: Serienfertigung von Carbon-Felgen geplant

Die Art und Weise, das Auto legal verchromen zu lassen, ist also nur mit Absprache möglich. Ansprechpartner dafür sind der TÜV oder ein Galvaniseur, die die aktuelle Gesetzteslage kennen sollte.

Anders werden verchromte Einzelteile am PKW gehandelt. Wer nur teilweise sein Fahrzeug verchromen lassen will, kann beispielsweise Türgriffe, Motorteile, Außenspielgel, Stoßstangen oder Auspuffrohre mit der glänzenden Schicht übersehen lassen, solange man sich an die 10 Prozent-Regel hält.

Auto verchromen - Das ist im Straßenverkehr erlaubt

Vorsicht gilt auch beim Rahmen bzw. Fahrwerk des Autos. Wer hier zu Chromglanz greift, kann seine Betriebserlaubnis für das Fahrzeug sofort verlieren. Das gilt auch für Schweißnähte am Rahmen. Ob eine Mattierung der Auto Verchromung am Fahrwerk bzw. Rahmen ausreicht, um die Betriebserlaubnis zurückzuerlangen, muss individuell mit dem TÜV besprochen werden.

Chrom vom Fachmann

Auto verchromen lassen in Deutschland – aber wo? In Deutschland sind sogenannte Galvaniseure für die Vollverchromung zuständig. Sie führen eine Auto Neuverchromung durch und können auch Einzelteile wieder zum Glänzen bringen. Neuverchromungen werden mittels eines Chrombades durchgeführt und sind sehr kostspielig. Den Glanz an einzelnen Chromteilen wieder herstellen, kann man auch in der eigenen Garage. Mit einer Chrompaste pflegt man die Chromteile am Auto.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020