Excite

Der neue Audi A5 kommt ab 2015

Audi-Fans müssen sich noch etwas gedulden, bis der neue Audi A5 auf den Markt kommt. Es wird wohl erst das Jahr 2015 sein, in dem die neue Generation zu haben sein wird. Das Coupé wird ihren Look wohl auch nicht drastisch ändern. Dafür wird sich wohl einiges unter der Motorhaube tun.

Leichter und eine Menge PS

Gleicher Look, mehr Power - so ungefähr könnte der neue Audi A5 kurz zusammengefasst werden. Viele Motor-Medien berichten derzeit darüber und immer mehr Informationen schwappen durch. So meldet die Auto Bild, dass das Coupé, das im Jahr 2015 herauskommt, etwa 100 Kilogramm an Gewicht verliert. Ausschlaggebend dafür soll ein neuer Materialmix sein.

Das klassische Coupé wird in 2015 als erstes Modell zu haben, berichtet die Rheinische Post. Das Cabrio soll dann im Frühjahr 2016 folgen. Fehlt dann nur noch der viertürige Sportback. Den soll es dann ab Ende 2016 geben. Und wer befürchtet, dass bis dahin die Benzinpreise explodiert sind, für den hat Audi noch eine beruhigende Nachricht: Man möchte etwa 13 Prozent an Kraftstoffverbrauch mit den neuen A5-Modellen sparen.

Es gibt auch schon Informationen über die Motoren, die in der A5-Reihe genutzt werden. Die Benzinmotoren wird es in zwei Varianten geben,und zwar als Direkteinspritzer. Sie kommen mit 177 PS oder mit 225 PS daher. Wem das nicht genug ist, der sollte sich einen S5 zulegen. Denn dieses Modell wird mit einem 3,0-Liter-V6 und 340 PS geliefert. Doch selbst das ist noch nicht die Spitze des Eisberges in bezug auf die Power beim neuen Audi A5, der im Jahr 2015 herauskommen soll.

Auch als Diesel oder Hybrid zu haben

Denn der RS5 hat einen Hochdrehzahl-V8-Motor. Unter der Haube dieser Variante befinden sich dann satte 475 PS. Wer Diesel fahren möchte, dem bietet Audi mehrere Varianten von 197 PS bis 370 PS an. Dazu wird der Audi A5 als Plug-In Hybrid geliefert. Die elektrische Reichweite bis zu 50 Kilometer betragen. Der Hybrid-Motor besteht aus einem Benziner nit 225 PS und einem Elektromotor mit 100 PS. Preislich soll es wie gewohnt ab 34.000 Euro los gehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020