Excite

Gebrauchte Lkw kaufen: Das Internet ist die beste Adresse!

Wenn man gebrauchte LKW kaufen möchte, geht man zu einem speziellen Händler oder direkt ins Netz. Dort haben sich einige Webseiten auf die großen Brummis spezialisiert, so dass man aus einem vielseitigen Angebot wählen kann. Zudem findet man in jeder Region Deutschland ein passendes Exemplar und sogar auf Verkäufe innerhalb von Europa sind die Seiten ausgerichtet.

Alle Marken, alle Modelle: Das Internet findet den Wunsch-LKW

Eine sehr zu empfehlende Seite für gebrauchte LKWs ist www.truckscout24.de. Über die Suchmaschine, in die man alle möglichen Daten wie Hersteller, Modell, Typ, Kilometerzahl, Erstzulassung und Angaben zur Ausstattung wie die Zahl der Achsen, Schadstoffklasse, Getriebeart sowie die Ausrüstung zum Fahrerhäuschen eingeben kann, gelangt man zu den aktuellen Angeboten.

Alle gängigen Marken sowie Modelle hat Truckscout24 auf Lager. Die Mehrzahl der LKWs wird von privaten Unternehmen verkauft, die das gebrauchte Nutzfahrzeug nicht mehr braucht. Aber man findet auch gewerbliche Händler, die sich auf das Gebiet spezialisiert haben.

Bezüglich der Preise muss man das Angebot ein wenig durchforsten, was über die Einstellung der Suchmaschine allerdings sehr einfach ist. So kommt man zu Angeboten wie beispielsweise zu einem MAN Kipper aus dem Jahr 2008, der für etwa 4.500 Euro über die Ladentheke gehen soll. Seine gefahrenen Kilometer liegen bei circa 86.000 km, aber das Nutzfahrzeug ist in einem guten Zustand.

Wer gebrauchte LKW kaufen möchte, sollte auch die Webseite www.europa-lkw.de besuchen. Auch hier ist das Angebot groß und vielseitig. Die Internetseite ist strukturiert, was die Suche erleichtert. Zu erst wählt man die Art des LKWs aus, dann kann man spezifische Eingaben zu dem Laster machen und schon erscheinen alle Angebote.

So kommt man einfach zu seinem Wunsch-LKW wie zum Beispiel zu einem Mercedes Atego 1218 Koffer Doppelstock, der für etwa 12.500 Euro verkauft werden soll und aus dem Baujahr 2004 stammt. Er verfügt über viele Extras wie einen Tempomat oder eine Rückfahrkamera. Die Kontaktdaten des Verkäufers sind transparent in die Anzeige integriert, so dass man sich noch weitere Informationen zum Exemplar einholen kann.

Private Händler im Netz

Wer sich gebrauchte LKW kaufen möchte, kann neben diesen großen Anzeige-Portalen auch private LKW-Wiederverkäufer im Netz finden, die ihr Angebot auf einer Webseite präsentieren. Zu den seriösen Händlern gehört beispielsweise Hullemann, der über ein vielseitiges Sortiment europäischer Marken verfügt. Erreichbar ist die Seite auf www.hullemantrucks.de. Oder man geht zum GLW-Shop auf www.glwlkw.de. Das Familienunternehmen hat seit über 30 Jahren Erfahrung in dem Sektor Nutzfahrzeuge.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021